Workshops für den Bereich Primarstufe

"Aus der Praxis für die Praxis" - 1. Halbjahr 2020/2021

Die Zeit bleibt geprägt von Corona. Trotzdem wollen und dürfen wir in diesem Schuljahr wieder Veranstaltungen zur individuellen Fortbildung anbieten. Auch wenn die Digitalisierung im Unterricht nun eine deutlich größere Rolle spielt und nicht mehr wegzudenken ist, sollen die Veranstaltungen in den Räumen der Lernwerkstatt stattfinden und nicht virtuell. Natürlich unter Einhalten der Hygienevorschriften! Wenn sich alles gut einspielt, können weitere Veranstaltungen im Programm aufgenommen werden. Wenn die Zeiten wieder schlechter werden, kann es aber auch zu Verschiebungen oder Ausfällen kommen.




Hinweise:
Aktuelles
Arbeitskreise


August
Mi. 26.08.2020
14.00-16.00
Arbeiten mit "Padlet"
Corona hat die Schulen gezwungen, sich digital auf den Weg zu machen.
Padlet ist eine digitale Pinnwand, die sehr einfach gestaltbar und vielfältig einsetzbar ist. Gemeinsam wollen wir, wenn möglich an eigenen Geräten, diese Plattform ausprobieren.
Es gibt auch einen Ersatztermin, wenn dieser Mittwoch nicht passt.
Wenn Interesse besteht soll noch die Plattform „Jitsi“ vorgestellt werden, die für Videokonferenzen genutzt werden kann.

September
Mi. 16.09.2020
14.00-16.00
Arbeitskreis I- Meine 1. Klasse
Weiterführung des Arbeitskreises vom letzten Schuljahr. Neue Kollegen sind herzlich willkommen. Erstes Treffen: Herbst – Wind - Erntezeit/ Zehn-Minutenrechnen / Weitere Termine werden mit der Gruppe abgesprochen.
Mi. 17.09.2020
14.00-16.00
Arbeitskreis II – 2.Schuljahr
Weiterführung des Arbeitskreises vom letzten Schuljahr. Neue Kollegen sind herzlich willkommen. Erstes Treffen: Herbst – Wind - Erntezeit/ Zehn-Minutenrechnen / Weitere Termine werden mit der Gruppe abgesprochen.
Mi. 23.09.2020
14.30-16.30
Ersatz- bzw. Zusatztermin für alle, die beim ersten Termin keine Zeit haben oder wenn zu viele Anmeldungen vorliegen.
Arbeiten mit „Padlet“
Beschreibung siehe 26.8.20

Oktober
Mi. 07.10.2020
14.30-17.00
Ideen für den Musikunterricht im Beethovenjahr
Schwerpunkt: Beethoven zum 250. Geburtstagsjubiläum
Der Musikunterricht hat es besonders schwer in dieser Zeit. Trotzdem gibt es unterschiedliche Möglichkeiten musikalische Elemente im Unterricht aufzunehmen.
Es sind keine Musikkenntnisse erforderlich.

November
Terminvorschlag
Mi. 04.11.2020
14.00-16.00
Arbeitskreis I
Allgemeiner Austausch / erste Schreib- und Leseangebote / die Adventszeit kommt
Themenschwerkpunkt wird mit der Gruppe festgelegt. Auch der Termin kann noch verlegt werden.
Mi. 05.11.2020
14.00-16.00
Arbeitskreis II
Allgemeiner Austausch / Angebote für das Schreiben und Lesen
Themenschwerkpunkt wird mit der Gruppe festgelegt. Auch der Termin kann noch verlegt werden.
Mi. 18.11.2020
14.30-17.30
Was wäre der Advent ohne Engel?
Ein fächerübergreifendes Projekt (D/Ku/Mu) für alle Klassenstufen
Ob musikalisch, künstlerisch oder in Texten und Büchern – überall kann man Engeln begegnen.

Dezember
Mi. 02.12.2020
14.30-16.30
Leseland – Bilderbuchtage nicht nur einmal im Jahr
Diese Veranstaltung richtet sich an alle Bilderbuchfreunde. Nach einer angemessenen Lese- und Schmökerzeit werden zu ausgewählten Büchern kleine Projekte vorgestellt.

Januar
Neu:
Sa. 09.01.2021

10.00-14.00
Besuch in Wimmlingen
– ein Jahresprojekt für die Eingangsstufe und den DAZ-Unterricht

Arbeiten mit den Wimmelbüchern von R.S.Berner.
Diese Veranstaltung findet an einem Wochenende (Samstag) statt, damit jeder Kollege sich ausreichend und in Ruhe mit dem ganzen Projekt befassen kann. So kann das Konzept für alle vier Jahreszeiten auf einmal aufgezeigt werden.
Wer Interesse an dieser Veranstaltung hat, aber samstags keine Zeit hat, soll sich bitte melden.

Mögliche Themen im 2.Halbjahr – Wünsche werden gerne entgegengenommen
  • SU-Kisten: Schall und Magnetismus
  • Mein Wohnort – ein Projekt für die Klassen 3 oder 4 Februar
  • Kinderspiele
  • Paulas Reisen – ein Bilderbuchprojekt für den Musik- und Deutschunterricht
  • Fortführung der Arbeitskreise
  • Ideen für den Musikunterricht – was ist inzwischen möglich?
  • Evtl. Kunstprojekt an einem Wochenende zum Thema „Tiere“
  • u.v.m.



Alle Angebote können von einem Kollegium oder einer Gruppe von mindestens 8 Personen auch zu einem anderen Termin gebucht werden.

Auf dem Padlet sind alle Themenkisten bzw. Sachunterrichtskisten aufgeführt, die in der Lernwerkstatt ausgeliehen werden können.

Anmeldungen bitte spätestens eine Woche vor Kursbeginn an: bar.huber(at)web.de

Noch besser - gleich anmelden, da unsere Teilnehmerzahlen begrenzt sind.






Lernwerkstatt in Bocholt

Stenerner Weg 14a
46397 Bocholt
Tel.  0 28 71 / 23 93 647
(nur besetzt zu den Öffnungszeiten)




Anmeldungen bitte spätestens eine Woche vor Beginn per E-Mail: